Anträge Strom-Diesel etc.

Agrardieselanträge nach § 57 EnergieStG

Der Agrardieselantrag und die dazugehörigen Unterlagen müssen an folgende Adresse geschickt werden:

Hauptzollamt Frankfurt (Oder)
“Agrardieselrückvergütung”
Postfach 12 84
15202 Frankfurt (Oder)

oder

Hauptzollamt Frankfurt (Oder)
“Agrardieselrückvergütung”
Kopernikusstraße 25
15236 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 / 563-0
Fax: 0355 / 8769-111 (ggf. nutzen zur Fristwahrung)

Anträge nach § 9 Absatz 3 StromStG

Die Unterlagen zur Stromsteuerentlastung müssen an das örtlich zuständige Zollamt geschickt werden.

Für den Landkreis Osnabrück ist folgendes Zollamt zuständig:
Hauptzollamt Osnabrück
Meller Str. 272
49082 Osnabrück
Tel.: 0541 / 50660